Data driven business process improvement –Wie vermeidet man Tickets mit dem Inhalt „Das System ist langsam!“?

im tech-track

„Unsere IT-gestützten Prozesse sind immerzu langsam!”
Klingt das bekannt? Falls ja, ist das der perfekte Startpunkt zur Verbesserung. Innerhalb der Session wird gezeigt, wie wir bei Arvato Supply Chain Solutions die relevanten Systeme, z.B. SAP und die Förderstrecke, und die benötigten Daten identifiziert und die Anbindung an unsere Splunk Cloud Plattform umgesetzt haben. Wir berichten von unseren Erfahrungen und Probleme bei der Umsetzung und wie es uns geholfen hat und immer noch hilft, unsere Business Prozesse zu analysieren, zu optimieren und die Kommunikation zwischen IT und Business zu verbessern.

Holger Diekhoff

Holger Diekhoff ist verantwortlich für das Operational Intelligence Team bei Arvato Supply Chain Solutions.
Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der IT-Branche hat Holger für verschiedene Technologie- und Produktionsunternehmen unter anderem in den Bereichen Infrastruktur,
Technisches Marketing und Projektmanagement gearbeitet. Jetzt haben er und sein Team das Ziel, interne und externe Abläufe reibungsloser und effizienter zu gestalten, mit dem Nebeneffekt, das Arbeitsleben ihrer Kollegen zu vereinfachen.

Sponsoren